Schulungen

J1939

Der SAE J1939 Standard (Serial Control and Communications Heavy Duty Vehicle Network) wurde durch die SAE International ursprünglich für den Einsatz in Nutzfahrzeugen konzipiert. Mittlerweile findet sich eine breite Verwendung in Landmaschinen, Schienenfahrzeugen und Schiffen, bzw. überall dort wo Dieselantriebe zum Einsatz kommen.

Zielgruppe für die J1939 Intensiv-Schulung sind Entwicklungsingenieure, die einen schnellen Start in das Kommunikationsprotokoll benötigen bzw. einen detaillierten Einblick in den J1939 Protokollstack erhalten wollen.

Schwerpunkte

  • Übersicht J1939 Spezifikationen
  • Abgrenzung zu ISO-Bus und NMEA2000
  • Physical Layer (J1939-1x)
  • Data Link Layer & Protokolle (J1939-21)
  • Parametergruppen (PG)
  • Application Layer (J1939-71)
  • Diagnose (J1939-73)
  • Netzwerk Management (J1939-81)
  • Systemdesign
  • Analyse und Fehlersuche
  • Anwendungsbeispiele

Varianten

Wir bieten Schulungen in Form von Seminaren bei MicroControl, Inhouse-Seminaren bei Ihnen vor Ort oder auch Webinaren an.

Gern konzipieren wir auch mit Ihnen und für Ihr Unternehmen individuelle Inhouse-Seminare / Webinare exklusiv für Ihren Standort. Abgestimmt auf den vorhandenen Kenntnisstand und den aktuellen Lösungsbedarf.

Downloads

Seminarplan J1939
PDF [229 KB]

Webinarplan J1939
PDF [250 KB]

Sie möchten ein Beratungsgespräch?

02241 / 25 65 90

Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen uns an.