deutschenglish
Stimmungsbild mit symbolischer Darstellung des Baukastensystems für Protokollstacks

CANopen Protokollstacks

CANopen® ist ein offenens, auf CAN (Controller Area Network) basierendes Layer-7 Protokoll. CANopen wird hauptsächlich als eingebettetes Netzwerk in Maschinen, aber auch als generelles industrielles Kommunikationssystem mit Datenübertragungsraten bis 1 MBit/s eingesetzt.

 

Die modularen CANopen Protokollstacks von MicroControl werden weltweit von zahlreichen Firmen eingesetzt. Sie sind konsequent mit dem Ziel eines geringen Speicherbedarfs und einer optimalen Performance entwickelt worden. Durch den einfachen Austausch des CAN-Treibers können die Protokollstacks schnell an die Zielhardware angepasst werden.

 

CAN Protokollstacks von MicroControl nutzen serienmäßig CANpie FD (CAN Programming Interface Environment). Diese standardisierte Treiber-Schnittstelle ermöglicht die einfache Integration unterschiedlicher Controller. Ein Umstieg von CANopen Classic auf CANopen FD ist jederzeit möglich und nur noch (ausschließlich) eine unternehmerische Entscheidung. Diese Zukunftssicherheit ist in der neuesten Protokollstack-Generation bereits serienmäßig integriert. Einer Industrie 4.0 Anforderung steht somit nichts im Wege.

 

Für die unterschiedlichen Anforderungen bieten wir die folgenden Lösungen:

 

Der CANopen Master Protokollstack ist geeignet für komplexe Steuerungen und bietet die Funktionalität der CANopen Standards CiA 301, CiA 302 und CiA 305.

 

Der CANopen Slave Protokollstack ermöglicht die Entwicklung von intelligenten Sensoren und Aktoren gemäß der CANopen Spezifikation CiA 301.

 

Mit dem CANopen Bootloader Protokollstack kann ein Bootloader für das Flashen von Sensoren und Aktoren mit CAN-Schnittstelle entwickelt werden.

 

In Ergänzung zu den Quellcode Paketen bietet Ihnen MicroControl CANopen Seminare, Softwaretools sowie technische Beratung und Unterstützung bei der Entwicklung Ihres CANopen Gerätes an.

Faire Partnerschaft durch Firmenlizenz und Gratis-Support

MicroControl Protokollstacks erleichtern Konstrukteuren und Entwicklern die Schnittstellen-Implementierung nachhaltig. Ihre Aufgaben werden sicherer, schneller, wirtschaftlicher erledigt.

User von MicroControl Protokollstacks profitieren von 12 Monaten Gratis-Support nach Ersteinsatz. Der sich anschließende, optionale Wartungsvertrag enthält auch automatische Updates.

MicroControl Kunden profitieren außerdem von der kostengünstigeren Firmenlizenz (im Vergleich zur weitverbreiteten Runtime-Lizenz). Interessiert? Wir informieren Sie gern ausführlich zu allen Aspekten und Inhalten unseres besonderen Gütesiegels.

Mehr zum Gütesiegel Faire Partnerschaft

 

 

 

Logo CANopen
Informationen zum Wechsel nach CAN FD
Grafik zu umschalten von CAN Classic auf CAN FD
Informationen zu Faire Partnerschaft
Logo Faire Partnerschaft

Externe Links

Weiterführende Informationen zu CANopen finden Sie hier:

Wikipedia

CANopen Einführung

CAN in Automation

CANopen Protocol

Downloads

MicroControl auf Facebook MicroControl auf Twitter MicroControl Blog