4 x Temperatur IN

4-Kanal Analogeingang
Temperaturerfassung

µCAN.4.ti-BOX

Home 9 Portfolio 9 I/O Module 9 BOX 9 µCAN.4.ti-BOX

Die µCAN.4.ti-BOX bietet 4 Eingänge zur Messung von Temperaturfühlern wie Widerstandsfühler und Thermoelemente mit 400 Hz Summenabtastrate. Die CAN-Schnittstelle unterstützt die Protokolle CANopen und J1939.

µCAN.4.ti-BOX: Temperaturerfassung 4-Kanal

Eigenschaften

  • Temperatur Thermo Typ J, K, N, R, T
  • Temperatur Pt100, Pt200 (2- / 4-Leiter)
  • Temperatur Pt500, Pt1000 (2- / 4-Leiter)
  • Genauigkeit +/- 0,1 K
  • Auflösung 16 Bit (0,1 °C)
  • Abtastrate 10 ms / 100 Hz
  • galvanische Trennung Feldbus
  • Kaltstellen-Kompensation auf dem Modul
  • Signalart frei konfigurierbar
  • Schutz gegen mechanische Belastung
  • Feldbus CAN
  • Protokoll CANopen / CAN RAW

Weitere Bauformen

Bestellinformation

Artikel-Nr.
12.43.005
90.01.113
Beschreibung
µCAN.4.ti-BOX

4-Kanal Temperaturerfassungsmodul mit CANopen, Signalerfassung Thermoelement Typ J,K,L,R,T, Pt100, Pt500 und Pt1000, 16 Bit Auflösung, ausgelegt für metrische Kabelverschraubung. Der Anschluss aller Signalleitungen erfolgt über Schraubklemmen.

Metrischer Kabelverschraubungssatz für 1-Kanal Feldmodule

Downloads

Datenblatt µCAN.4.ti-BOX
4-Kanal Analogeingang Temperatur
PDF [723 KB]

Handbuch µCAN.4.ti-BOX
4-Kanal Analogeingang Temperatur
PDF [1.0 MB]

EDS-Datei
mcan4ti_box_v4r08.eds
EDS [23 KB]

Musterbestellung

Mustermodul

kostenfrei anfordern!

Fragen zum Produkt?

02241 / 25 65 90

Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen uns an.